Hilfe

Online-Führer

Schritt 4 - Fortgeschrittener Konfiguration: Konvertierungen, Kampagnen und Ausgehenden Links (ShinyStat™ Business)

Konfigurieren eines ausgehenden Links

Eigenschaft vorhanden für: ShinyStat Business

Mit dieser Prozedur kann der Benutzer von ShinyStat Business die Anzahl Male erfahren, welche die Besucher einen bestimmten Link auf der Webseite anklicken.
Unter Link versteht man hier nicht nur ausschliessich Verbindungen zu anderen Webseiten, sondern auch Verbindungen, die zum Herunterladen einer Anwendung, oder zu einer Datei führen.

Das Wissen darum, welche Links von den Besuchern am haufigsten angeklickt werden, hilft dem Benutzer, die nötigen Entscheidungen f�r die Verwaltung der Links zu treffen. Dank dieser Implementierung können wir tatsachlich angenehm überrascht werden, wenn wir feststellen, dass die Besucher oft den Link anklicken, der zur .pdf-Datei führt, in welcher unser Produkt beschrieben ist, aber wir können auch die Entdeckung machen, dass der am haufigsten angeklickte Link der ist, welcher zu einer anderen Webseite führt, und der die Besucher dazu bringt, unsere Seiten zu verlassen, noch bevor sie deren Inhalte angesehen haben.

Die Analyse der ausgehenden Links erweist sich als besonders nützlich zur Bewertung der Aufrufe, die zu den Partner-Webseiten führen, aber auch, um die Anzahl von Klicks zu erfahren, welche von den Besuchern auf ein bestimmtes Werbebanner auf der Webseite ausgeführt werden.

Zum überwachen jedes ausgehenden Links müssen folgende Schritte befolgt werden:

- Schritt 1 - Die URL des Bestimmungsortes für den Link und den Namen angeben
- Schritt 2 - Die spezielle Erfassungs-URL in den Link einfügen

Anm.:
Für das korrekte Funktionieren des Service ist es notwendig, dass die Internetseite, auf welcher der Link steht, den HTML-Code von ShinyStat enthält.


Online-Führer